Auf dem Bocksberggipfel

Anzeige:
Auf dem Bocksberggipfel

Zahlreiche Gebäude stehen auf dem Gipfel des Bocksberges. Links im Bild sehen Sie die halb hinter Bäumen versteckte Bergstation der Bocksbergseilbahn und gleich daneben den hölzernen Aussichtsturm. Rechts im Vordergrund befindet sich die Bocksberg-Hütte, eine Ausflugsgaststätte mit großer Terrasse. Hinter diesem Restaurant erhebt sich ein 54 Meter hoher Stahlgitterturm. Er stellt ein Relikt aus der Zeit des Kalten Krieges dar und dient heute als Sendeanlage für den Mobil- und Amateurfunk. Nicht auf dem Bild zu sehen ist das Gebäude des Bocksbergbobs, dieses steht wenige Meter unterhalb der Seilbahn-Bergstation.

Entlang der Seilbahntrasse zieht sich eine Waldschneise bis hinunter in das Tal und den Ort Hahnenklee. Auf dem Bild können Sie erkennen, wie Nebelschwaden dort hinaufsteigen und beginnen, den Gipfel des Berges einzuhüllen.

 


Anzeige:

Weitere Informationen:
Der Bocksberg | Die Bocksbergseilbahn | Die Sommerrodelbahn "BocksBergBob" | Hahnenklee | Bilder vom Bocksberg

HomeInhaltsverzeichnisImpressum • Foto: fm