Das Auslaufmundloch des Neuen Dietrichsberger Wasserlaufes

Anzeige:
Das Auslaufmundloch des Neuen Dietrichsberger Wasserlaufes

Der Neue Dietrichsberger Wasserlauf ist der längste Wasserstollen des Dammgrabensystems. Er endet mit diesem gemauerten Mundloch östlich von Clausthal-Zellerfeld. Das durch das Dunkel des Berges bis hierher transportierte Wasser fließt bereits nach wenigen Metern in den Bielenwieser Wasserlauf ein. Beide Stollenmundlöcher können auf einer Wanderung entlang des Alten Dammgrabens besichtigt werden.

 


Anzeige:

Weitere Informationen:
Der Dammgraben | Der Neue Dietrichsberger Wasserlauf | Der Bielenwieser Wasserlauf | Der Wasserwanderweg "Alter Dammgraben" | Bilder vom Wasserwanderweg "Alter Dammgraben"

HomeInhaltsverzeichnisImpressum • Foto: fm