Der Anhaltiner Platz in Ballenstedt

Der Anhaltiner Platz in Ballenstedt

Der Anhaltiner Platz befindet sich am unteren Ende der rund zwei Kilometer langen Allee, welche das Ballenstedter Schloß mit der Innenstadt verbindet. Das weitläufige Areal wird gesäumt von zahlreichen Geschäften, Restaurants und anderen öffentlichen Gebäuden. Der Platz wurde um die Jahrtausendwende aufwändig saniert. An zentraler Stelle steht ein Springbrunnen mit drei Bären, den Wappentieren der Fürsten von Anhalt.

Weitere Informationen:
Ballenstedt | Bilder aus Ballenstedt



HomeInhaltsverzeichnisImpressum • Foto: fm