Hogan - typisches Blockhaus der Navajo-Indianer

Anzeige:
Hogan - typisches Blockhaus der Navajo-Indianer

Der Hogan ist ein traditionelles Blockhaus der Navajo-Indianer. Diese Wohnform wird von diesem in Arizona lebenden Stamm bis heute genutzt. Typisch für den Hogan sind die sich an den Ecken überkreuzenden Balken und das mit einer Erdschicht bedeckte Dach. Der Eingang eines jeden Hogans zeigt immer nach Osten. So können die Bewohner des Hauses am Morgen beim Öffnen der Tür die Sonne und mit ihr den neuen Tag begrüßen.

Sie finden dieses originalgetreu nachgebaute Blockhaus der Navajo in der Westernstadt Pullman City Harz zwischen dem Klondike-Camp und dem Fort William Clark. Dieser Hogan kann auch angemietet werden. In ihm können zwei Personen übernachten.

 


Anzeige:

Weitere Informationen:
Die Westernstadt Pullman City Harz | Bilder aus Pullman City

HomeInhaltsverzeichnisImpressum • Foto: fm