Der Rastplatz "Eiserner Tisch"

Anzeige:
Der Rastplatz ''Eiserner Tisch''

Die Schutzhütte und Raststelle "Eiserner Tisch" ist die vorletzte Station auf dem Heinrich-Heine-Wanderweg vor dem Brockengipfel und vermutlich für manchen eine willkommene Gelegenheit, eine Pause einzulegen. Der Anstieg von der Hermannsklippe bis hierher war sehr steil und anstrengend und auch der Blick den weiteren Wegverlauf bergauf läßt vorerst keine Veränderung des Streckenprofils erkennen. Ein kleiner Trost für den Wanderer unserer Tage ist es möglicherweise zu wissen, daß sich auf dieser Route vor fast zwei Jahrhunderten auch Heinrich Heine den Berg hinaufquälte und seinerzeit froh war, endlich die Gebäude auf dem Berggipfel zu erblicken.

So endlos, wie der Weg vom "Eisernen Tisch" aus erscheint, ist er aber garnicht. Bis zum nächsten Rastplatz am "Kleinen Brocken" sind es nur noch wenige hundert Meter. Dort können Sie bereits einen schönen Ausblick auf den Brockengipfel genießen.

 


Anzeige:

Weitere Informationen:
Auf dem Heinrich-Heine-Wanderweg zum Brocken | Bilder vom Heinrich-Heine-Wanderweg | Die Hermannsklippe | Der Kleine Brocken

HomeInhaltsverzeichnisImpressum • Foto: fm