Der Wohnturm der Roseburg

Anzeige:
Der Wohnturm der Roseburg

Dieser markante Wohnturm der Roseburg ist bereits aus größerer Entfernung und ebenso von der Landstraße zwischen Ballenstedt und Rieder zu sehen. Er wurde dem Stil einer altertümlichen Burg nachempfunden - und in der Tat befand sich an diesem Standort schon im Mittelalter eine Festungsanlage. Diese Burg verfiel im 16. Jahrhundert. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts kaufte Bernhard Sehring diesen historischen Grund und Boden der Fürstenfamilie zu Anhalt-Dessau ab, um hier seine Roseburg zu errichten.

 


Anzeige:

Weitere Informationen:
Bilder von der Roseburg | Die Roseburg | Ballenstedt

HomeInhaltsverzeichnisImpressum • Foto: fm