Ein schlechter Standort

Anzeige:
Ein schlechter Standort

Das Leben ist ein ewiger Kreislauf - das Alte vergeht, und auf seinen Resten erwächst neues Leben. Dennoch ist nicht jeder dieser Reste gleichermaßen als Standort geeignet, ganz besonders dann, wenn man als Baum diesen nicht so ohne weiteres wechseln kann. Die jungen Fichten auf dem Stamm und dem Wurzelwerk des umgestürzten alten Baumes haben sich jedenfalls keinen guten Platz ausgewählt. Ihr Leben wird wohl vermutlich vor der Zeit beendet sein, denn hier an der Ackerstraße im Nationalpark Harz greift der Mensch in den natürlichen Ablauf der Dinge nicht ein.

 


Anzeige:

Weitere Informationen:
Der Höhenzug "Auf dem Acker" | Der Nationalpark Harz | Eine Wanderung auf dem "Acker" zur Hanskühnenburg | Bilder von der Wanderung auf dem "Acker"

HomeInhaltsverzeichnisImpressum • Foto: fm