Winter am Blauen See

Anzeige:
Winter am Blauen See

Eisbedeckt und eingehüllt in eine von kaum einem Laut unterbrochene Stille präsentiert sich der Blaue See an so manchem sonnigen Wintertag. Lediglich von der in rund einhundert Meter Entfernung vorbeiführenden Bundesstraße 27 dringen gelegentlich stark gedämpfte Fahrzeuggeräusche bis hier herüber.

Der Wasserstand im Blauen See unterliegt deutlichen jahreszeitlichen Schwankungen. Zu bestimmten Zeiten sinkt er oft um mehrere Meter, um anschließend wieder anzusteigen. Wenn zu viel Wasser in den Blauen See einströmt, läuft das künstliche Gewässer an seinem Westufer über - so wie es auf dem Bild zu sehen ist. Das abfließende Seewasser erzeugt auf diese Weise einen kleinen Bach und Bodezufluß.

 


Anzeige:

Weitere Informationen:
Bilder vom Blauen See | Winterbilder aus dem Harz | Der Blaue See | Die Bode

HomeInhaltsverzeichnisImpressum • Foto: fm