Auf den Spuren von Johann Wolfgang von Goethe
Die Goethe-Gedenktafel auf dem Brocken

Anzeige:
Die Goethe-Gedenktafel auf dem Brocken
Am 10. Dezember 1777 bestieg Johann Wolfgang von Goethe zusammen mit dem Förster Degen erstmals den Brocken. An dieses denkwürdige Ereignis lange vor der touristischen Erschließung des höchsten Harzberges erinnert diese Gedenktafel neben dem "Wolkenhäuschen". Hier oben auf dem Berg ließ sich der Dichter zur Walpurgisszene in seinem Meisterwerk "Faust" inspirieren. Goethe war vom Brocken so beeindruckt, daß er in den folgenden Jahren den Berg zwei weitere Male besuchte.

 


Anzeige:

Weitere Informationen:
Fotoimpressionen: Mit Johann Wolfgang von Goethe durch den Harz | Der Brocken - allgemeine Informationen | Das Wolkenhäuschen | Die Harzreisen des Johann Wolfgang von Goethe

HomeInhaltsverzeichnisImpressum • Foto: fm