Burgruine Bornstedt - Blick zur Vorburg

Anzeige:
Burgruine Bornstedt - Blick zur Vorburg

An der Südseite des Bergfrieds, dessen Grundmauern Sie am linken Bildrand sehen können, weist die umgebende Burgmauer eine deutliche Einbuchtung aus. Sie reicht an dieser Stelle bis auf wenige Meter an den rund 30 Meter hohen Turm heran. Von diesem Standort aus können Sie einen Blick auf das Gelände der Vorburg werfen. Dort ragt ein turmartiges Gebilde empor, welches in die Burgmauer intergriert ist und als "Kapelle" bezeichnet wird. Davor befindet sich ein Bühne und vor dieser eine größere freie Fläche. Dieser Teil des Burggeländes wird mehrfach im Jahr für diverse kulturelle und anderweitige Veranstaltungen genutzt.

 


Anzeige:

Weitere Informationen:
Die Burgruine Bornstedt | Bornstedt | Bilder von der Burgruine Bornstedt

HomeInhaltsverzeichnisImpressum • Foto: fm