Aus der Geschichte der Brauereien in Gerbstedt

Anzeige:
Aus der Geschichte der Brauereien in Gerbstedt

Auf dem Marktplatz von Gerbstedt steht direkt vor dem Rathaus der Stadt diese von zwei Blumenkübeln in Bierfaßoptik flankierte Bank. Hier können Sie sich hinsetzen, um eine Pause zu machen und gleichzeitig interessante Details aus der Geschichte der Gerbstedter Brauereien erfahren. So lesen Sie auf der Rückenlehne z.B., daß nach dem Jahre 1615 in Gerbstedt noch 104 Brauhäuser existierten. Für so eine relativ kleine Stadt erscheint dieser Wert sehr hoch, doch in der frühen Neuzeit galten auch noch andere Maßstäbe und Bier als Grundnahrungsmittel. Der Text offenbart außerdem, daß in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts die Situation sich dem heutigen Zustand schon deutlich angenähert hatte.

 


Anzeige:

Weitere Informationen:
Gerbstedt | Bilder aus Gerbstedt

HomeInhaltsverzeichnisImpressum • Foto: fm