Am Hagenteich

Anzeige:
Am Hagenteich in Gernrode

Der Uferbereich des Hagenteiches wurde um die Jahrtausendwende neu gestaltet. Man pflanzte seinerzeit zahlreiche neue Bäume und Sträucher an und platzierte Bänke und ähnliche Utensilien am Rande des künstlichen Gewässers.

Auf dem Bild sehen Sie eine Sitzgruppe mit Tisch, dessen Platte aus einem Mühlstein besteht. Dieser soll eine Verbindung zum ursprünglichen Zweck des im Hintergrund ersichtlichen Teiches herstellen: Bis in die 1920er Jahre hinein diente der im 17. Jahrhundert angelegte Hagenteich als Mühlteich. Er speicherte das Wasser, welches zum Antrieb des Wasserrades der hier befindlichen "Hothornmühle" notwendig war.

 


Anzeige:

Weitere Informationen:
Gernrode | Der Hagenteich | Bilder aus Gernrode

HomeInhaltsverzeichnisImpressum • Foto: fm