Die Tiefe Kohlstelle

Anzeige:
Die Tiefe Kohlstelle
Tiefe Kohlstelle wird eine bedeutende Wegkreuzung in den Wäldern südöstlich von Bad Harzburg genannt. Aus dem Namen kann man noch heute ableiten, daß hier einst Köhler ihrem schweren Tagwerk nachgingen und in Meilern Holzkohle herstellten.

An der heutigen Wegkreuzung treffen wichtige Wanderrouten aufeinander. Von hier können Sie z.B. zur Säperstelle, zum Molkenhaus oder zur Rabenklippe weitergehen.

An der Tiefen Kohlstelle befinden sich eine Schutzhütte sowie eine weitere kleinere, einem Köhlerhaus nachempfundene Hütte. Vor dieser Köhlerhütte stehen passende Sitzgelegenheiten. Natürlich können Sie bei Bedarf auch in diesem Bauwerk vor den Unbilden der Witterung Schutz suchen. Aus den genannten Gründen eignet sich die Tiefe Kohlstelle auch sehr gut als Rastplatz.

 


Anzeige:

Weitere Informationen:
Das Molkenhaus | Die Rabenklippe | Die Säperstelle | Rundwanderung Bad Harzburg - Großer Burgberg - Ostlandkreuz - Rabenklippe - Molkenhaus | Bilder von der Rundwanderung

HomeInhaltsverzeichnisImpressum • Foto: fm