Wotan als Wanderer

Anzeige:
Wotan als Wanderer

Wotan gehört zu jenen Göttern, welche die Fähigkeit besitzen, ihre Gestalt zu verändern. Daher können Sie den einäugigen Germanengott im Stadtgebiet von Thale in verschiedenen Erscheinungsformen antreffen.

In diesem Fall wird er als alter Mann mit Bart und Wanderstab dargestellt. Diese Holzschnitzfigur an der Kreuzung Poststraße/Hubertusstraße/Stecklenberger Allee wurde von einem Künstler aus dem Erzgebirge erschaffen und vom "Verein für Thale" gesponsert.

Als Wanderer paßt Wotan natürlich sehr gut in den Harz - und vielleicht treffen Sie bei Ihrer nächsten Harzwanderung ja auf eine solche Gestalt. Seien Sie dann nett zu dem Fremden, denn wer weiß schon, wer sich in Wirklichkeit hinter dieser harmlosen Fassade verbirgt...

 


Anzeige:

Weitere Informationen:
Thale | Der Mythenweg | Wotan | Die Götter der Germanen | Bilder vom Mythenweg in Thale

HomeInhaltsverzeichnisImpressum • Foto: fm