Vegetation auf der Zirkelschachthalde

Anzeige:
Vegetation auf der Zirkelschachthalde

Grundform und Oberfläche der Zirkelschachthalde sind sehr unregelmäßig. Sie erhebt sich aus der relativ ebenen Umgebung beinahe wie ein separates Mini-Gebirge heraus. Hier gibt es demzufolge auch kleine Täler wie dieses auf dem Bild. An geschützten Stellen konnte sich im Verlauf mehrerer Jahrzehnte eine artenreiche Vegetation etablieren. Diese besteht aus sog. Pionierpflanzen, welche auf metallhaltigem Boden gut gedeihen, aber auch aus ganz alltäglichen Gewächsen wie z.B. Flieder. Wenn die derzeitige Entwicklung anhält, wird das Haldenareal vermutlich noch in diesem Jahrhundert vollständig mit den unterschiedlichsten Pflanzen bewachsen sein.

 


Anzeige:

Weitere Informationen:
Das ehemalige Bergwerk "Zirkelschacht" | Bilder vom ehemaligen Bergwerk "Zirkelschacht" und der Zirkelschachthalde | Das Mansfelder Land | Der Bergbau im Mansfelder Land

HomeInhaltsverzeichnisImpressum • Foto: fm