Die Granitpräsentationsstätte "Steinerne Renne"

Anzeige:
Die Granitpräsentationsstätte Steinerne Renne

Die Granitpräsentationsstätte "Steinerne Renne" befindet sich unweit des gleichnamigen Bahnhofs der Harzquerbahn an einem historischen Standort der Steinmetzindustrie und im Umfeld zahlreicher ehemaliger Steinbrüche. Diese Anlage wurde im Jahre 2003 durch eine sog. "Arbeitsbeschaffungsmaßnahme" errichtet. Sie zeigt symbolhaft wichtige Stationen bei der Gewinnung von Granitblöcken im Steinbruch und deren Weiterverarbeitung. Auf dem Bild sehen Sie die Darstellung des Transports mit der Werkbahn sowie das anschließende Zusägen der harten Gesteinsblöcke. In der Zeit um den Ersten Weltkrieg waren in Wernigerode etwa fünfhundert Männer mit der Gewinnung und Weiterverarbeitung des Granits beschäftigt.

 


Anzeige:

Weitere Informationen:
Eine Wanderung durch das Thumkuhlental zum Ottofelsen und zur Steinernen Renne | Der Bahnhof "Steinerne Renne" | Der Naturkundlich-geologische Lehrpfad Hasserode | Bilder von der Wanderroute

HomeInhaltsverzeichnisImpressum • Foto: fm