Begriffserklärungen rund um Kirchen, Kloster und Burgen

Abtei Kloster, welches von einem Abt bzw. einer Äbtissin geleitet wird
Apsis halbrunder oder vieleckiger nischenförmiger Anbau, Chorabschluß
Arkade Bogen oder Bogengang, welcher auf Pfeilern oder Säulen ruht
Basilika drei- oder mehrschiffiger Kirchenbau mit überhöhtem Mittelschiff, den Abschluß bildet die Apsis
Bergfried Hauptturm innerhalb der mittelalterlichen Burg, letztes Zufluchts- und Verteidigungsbauwerk
Chor Altarraum im Ostteil des Hauptschiffes einer Kirche
Empore Galerie in Kirchen und großen Sälen
Klausur abgeschlossene Räume im Kloster, Wohnbereich der Mönche
Kreuzgang Wandelhalle, welche sich mit Arkaden zum von ihr umschlossenen Hof öffnet
Krypta Gruft und Andachtsraum unter dem Chor einer Kirche
Palas Wohngebäude der mittelalterlichen Burg
Querschiff bzw. Querhaus quer zur Hauptachse einer Kirche liegender Raum
Sakristei Aufenthalts- und Vorbereitungsraum der Geistlichen in Chornähe
Zinne gezahnter Mauer- und Turmabschluß in der mittelalterlichen Burg

Weitere Informationen:
Burgen und Burgruinen im Harz | Klöster im Harz | Die Straße der Romanik | Der Harzer Klosterwanderweg



HomeInhaltsverzeichnisImpressum