Die Bärenklippe

Die Bärenklippe  
Der Gipfelfelsen der Bärenklippe  
Die Bärenklippe ist eine Felsklippe auf dem Territorium des Nationalparks Harz zwischen Schierke und Drei Annen Hohne. Sie ist die südöstlichste Klippe der Hohneklippen. Im Gegensatz zu den Granitfelsen der übrigen Klippen des Hohnekamms besteht die Bärenklippe nicht aus Granit, sondern aus Tonschiefer.

Die Bärenklippe liegt 850 Meter über dem Meeresspiegel. Ihr nur wenig über das umgebende Gelände herausragender Gipfelfelsen ist auch für Ungeübte leicht zu erklimmen. Von oben haben Sie einen herrlichen Rundumblick - u.a. ins nördliche Harzvorland bei Ilsenburg, auf die nahen Klippen am Hohnekopf sowie zum Brocken.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, die Bärenklippe zu erwandern. Als Ausgangspunkte eignen sich vor allem die beiden Orte Schierke und Drei Annen Hohne. Vom letztgenannten Ort beträgt die Wegstrecke bis zur Bärenklippe lediglich rund 2,5 Kilometer.

Weitere Informationen:
Die Hohneklippen | Bilder von den Hohneklippen | Der Brocken | Drei Annen Hohne | Schierke

In der näheren Umgebung befinden sich:
Der Ahrensklint | Die Feuersteinklippen | Die Leistenklippe | Der Ottofelsen | Der Trudenstein



HomeInhaltsverzeichnisImpressum • Foto: fm