Der Kleine Brocken

Anzeige:
Der Kleine Brocken
Aussicht vom Hirtenstieg in Richtung Norden auf den Kleinen Brocken.
Neben der Heinrichshöhe und dem Königsberg ist der Kleine Brocken einer der drei Nebengipfel des Brockens. Dieser kleine Bruder des höchsten Harzberges liegt rund einen Kilometer vom Hauptgipfel entfernt. Der höchste Punkt befindet sich 1018 Meter über dem Meeresspiegel.

Der Kleine Brocken besitzt keinen deutlich ausgeprägten Gipfel. Seine höchste Stelle präsentiert sich als beinahe ebenes Areal. Diese Nebenkuppe des Brockens erstreckt sich als teilweise bewaldete und von Granitbrocken bedeckte Bergnase nordwestlich vor dem Hauptgipfel.

Wanderer auf dem Hirtenstieg bzw. auf dem Heinrich-Heine-Wanderweg kommen auch am Kleinen Brocken vorbei. An dieser Stelle erwartet Sie ein letzter Rastplatz vor dem Brockengipfel. Dieser ist mit seinen markanten Aufbauten ab hier gut zu sehen und zum Greifen nahe. Vom Kleinen Brocken können Sie außerdem einen Blick zurück ins Tal und bis in das nördliche Harzvorland hinein werfen.

 


Anzeige:

Weitere Informationen:
Der Königsberg | Auf dem Heinrich-Heine-Wanderweg zum Brocken

In der näheren Umgebung befinden sich:
Der Brockengipfel | Die Hermannsklippe

HomeInhaltsverzeichnisImpressum • Foto: fm