Der Röhrenteich

Anzeige:
Der Röhrenteich  
Der malerische Röhrenteich  
Der Röhrenteich ist ein recht kleiner und sehr alter künstlich angelegter Teich. Er liegt etwa dreihundert Meter nördlich des Zankwieser Teiches nahe des Oberen Schalker Grabens. Dieses idyllische Gewässer befindet sich etwas versteckt im Wald und läßt sich daher nur von besonders aufmerksamen Wanderern entdecken. Der Damm ist nur wenige Meter hoch und der Teich lediglich ca. 40 Meter lang und rund 30 Meter breit.

Bei Eingeweihten genießt das kleine und etwas abseits gelegene Gewässer eine gewisse Beliebtheit als einsame Badestelle. Allerdings besitzt das Wasser eine durch Schwebstoffe hervorgerufene dunkle Färbung.

Der Röhrenteich wird schon seit längerer Zeit nicht mehr aktiv unterhalten.

Übrigens: Wenn Sie meinen sollten, der Röhrenteich sei besonders klein, dann besuchen Sie doch einmal den gleichnamigen Teich bei Stolberg ;-)

 


Anzeige:

Weitere Informationen:
Teiche im Harz | Der Röhrenteich bei Stolberg | Baden im Harz

In der näheren Umgebung befinden sich:
Clausthal-Zellerfeld | Hahnenklee | Schulenberg | Der Große Kellerhalsteich | Der Untere Schalker Teich | Der Zankwieser Teich

HomeInhaltsverzeichnisImpressum • Foto: fm