Das Skizentrum am Ravensberg

Anzeige:
Abfahrtspiste am Ravensberg
Vor dem Saisonstart: Herbststimmung an der Abfahrtspiste am Ravensberg
Eines der bedeutendsten Harzer Wintersportzentren befindet sich in der Nähe von Bad Sachsa. Es liegt nur wenige Meter unterhalb des 660 Meter hohen und relativ schneesicheren Ravensberg-Gipfels. Die Anfahrt dorthin ist sehr gut mit dem eigenen, winterbereiften Auto möglich. Sie haben im Skigebiet mehrere Parkplätze zur Auswahl.

Die drei Skilifte am Ravensberg befördern zusammen bis zu 2060 Personen pro Stunde den Hang hinauf. Es erwarten Sie hier neun familienfreundliche, leichte bis mittelschwere Abfahrten mit einer Gesamtlänge von ca. vier Kilometern. Dabei kommt die längste zusammenhängende Abfahrtsstrecke - abhängig von den Schneeverhältnissen - auf eine Pistenlänge von ungefähr 800 Meter. Alle Abfahrten sind miteinander verbunden und enden bei einem Lift.

Des weiteren finden Sie im Ravensberggebiet viele Kilometer gespurter Langlaufloipen vor, welche Ihnen einen Anschluß an die Südharz-Loipe bieten. Dazu kommen noch mehrere Rodelbahnen sowie der Snowboardbereich. Wintersportgeräte können bei Bedarf ebenfalls vor Ort ausgeliehen werden.

 


Anzeige:

Weitere Informationen:
Der Ravensberg | Bilder vom Ravensberg und dem Skizentrum | Bad Sachsa | Der Stadtplan von Bad Sachsa

In der näheren Umgebung befinden sich:
Der Dreiherrenstein | Der Harzfalkenhof | Der Märchengrund | Bad Lauterberg

HomeInhaltsverzeichnisImpressum • Foto: fm