Der Fünffingerfelsen

Anzeige:
Der Fünffingerfelsen
Die markanten Sandsteinsäulen geben dem Fünffingerfelsen ein unverwechselbares Antlitz.
Der Fünffingerfelsen ist eine bizarre Sandsteinformation in den Klusbergen bei Halberstadt. Er besteht aus fünf ca. 10 Meter hohen Steinsäulen, von welchen vier eng beieinander stehen und eine im Abstand von rund 10 Meter von diesen. Diese Säulen gleichen aus der Entfernung den fünf Fingern einer Hand, welche sich aus dem Gipfel eines kleineren, ebenfalls aus Sandstein bestehenden Berges dem Himmel entgegen strecken.

Der Berggipfel ist frei zugänglich, so daß Sie die "Finger" aus nächster Nähe betrachten können. Die Steine sind übersät mit unzähligen Inschriften und Gravuren aus verschiedenen Epochen. In dem weichen Gestein hinterließen die Menschen obendrein treppenartige Vertiefungen, Rillen und diverse weitere Spuren.

Die Erhebung aus Sandstein, auf welcher die fünf "Finger" aufragen, war noch vor wenigen Jahren auf Grund des dichten Baumbestandes erst zu sehen, wenn man unmittelbar davor stand. Inzwischen wurde diese kleine Anhöhe aber von der zuvor üppigen Vegetation befreit. Den markanten Fünffingerfelsen können Sie somit von dem an seinem Fuße vorbei führenden Wanderweg mühelos erkennen. Bis weit in das 19. Jahrhundert hinein war das Gebiet der Klusberge sogar völlig kahl. Das imposante Sandsteingebilde war damals schon aus größerer Entfernung gut zu sehen.

Es ist davon auszugehen, daß die Menschen seit jeher von der eigentümlichen Felsformation angezogen wurden. Vermutlich war der Fünffingerfelsen bereits in prähistorischer Zeit ein Versammlungsort und möglicherweise ein für rituelle Zwecke genutzter Platz.

Unterhalb der Gipfelfelsen befindet sich eine kleine Höhle, deren Eingang durch die Sprengwirkung der Baumwurzeln halb verschüttet wurde. In der jüngeren Vergangenheit entfernte man auch hier alle größeren Planzen rund um die Felsen, um die damit verbundenen zusätzlichen Erosionsvorgänge zu unterbinden.

Der Fünffingerfelsen eignet sich gut als Ausflugs- und Wanderziel für die ganze Familie. Vom Standort der "Finger" haben Sie außerdem eine schöne Aussicht - u.a. auf Teile der Stadt Halberstadt. In unmittelbarer Nachbarschaft befinden sich weitere interessante Gesteinsformationen wie z.B. der von Menschenhand teilweise ausgehöhlte Klusfelsen und die Teufelskanzel.


Anzeige:

Weitere Informationen:
Die Klusberge | Der Klusfelsen | Die Teufelskanzel | Halberstadt | Der Stadtplan von Halberstadt | Bilder vom Fünffingerfelsen

HARZLIFE.TV-Video:
Der Fünffingerfelsen - ein markantes Sandsteingebilde in den Klusbergen bei Halberstadt

HomeInhaltsverzeichnisImpressum • Foto: fm