Auf dem Hirtenstieg zum Brockengipfel

Anzeige:
Auf dem Hirtenstieg zum Brockengipfel

Der Heinrich-Heine-Wanderweg folgt ab der Hermannsklippe dem Hirtenstieg, einer Route, auf welcher vermutlich in vergangenen Zeiten die Hirten das Vieh zur Weide auf den Brocken hinauftrieben. Später nutzten die Grenztruppen der DDR den Weg als Fahrstrecke. Aus dieser Zeit stammen die mit scharfkantigen Löchern versehenen Betonplatten.

Dieser Weg zum Gipfel des Brockens ist sehr steil. Auf weiten Teilen der Strecke sehen Sie - so wie auf dem Bild - nur den Betonweg, den Himmel und niedrige Bäume am Wegesrand. Hier sind Kondition und Ausdauer gefragt sowie die Zuversicht, daß auch der mühevollste Anstieg einmal zu Ende sein muß...

 


Anzeige:

Weitere Informationen:
Auf dem Heinrich-Heine-Wanderweg zum Brocken | Bilder vom Heinrich-Heine-Wanderweg | Die Hermannsklippe

HomeInhaltsverzeichnisImpressum • Foto: fm