Brocken Der höchste Berg
eines Gebirges ist immer etwas Besonderes. Daher gehört folgerichtig auch der Brocken zu den beliebtesten Zielen im Harz. Viele prominente Persönlichkeiten ließen es sich nicht nehmen, diesen "deutschesten aller Berge" (Heinrich Heine) zu erklimmen. Sie haben im Wesentlichen zwei Varianten zur Auswahl, um auf den Brocken zu gelangen - entweder zu Fuß oder mit einer nostalgischen Schmalspurbahn.

Der Reichtum des Harzes
schlummerte im Inneren der Berge. Bereits vor mehr als 1000 Jahren wurde bei Goslar edelmetallhaltiges Gestein abgebaut. Der Bergbau und die mit ihm verbundene erzverarbeitende Industrie veränderten im Laufe vieler Jahrhunderte das Landschaftsbild. Die von Generationen von Bergleuten erschaffenen Bauwerke sind im Harz so einzigartig, daß einige von diesen in die Weltkulturerbe-Liste der UNESCO Einzug fanden.

Teufel Einmal im Jahr ist im Harz der Teufel los.
Dann ruft dieser die Hexen zu sich, um mit ihnen eine ganz besonders wüste Party zu feiern - und alle, alle kommen sie »
» zur Walpurgisnacht!
Doch dieses wohl bekannteste Fest ist bei weitem nicht das einzige im Harz...

Eine beinahe unberührte Natur
gibt es in den Hochlagen des Harzes. Große Flächen dieser Region sind als Nationalpark ausgewiesen. An einigen Stellen wächst hier sogar ein neuer Urwald heran. Ebenso kehren seit geraumer Zeit wilde Tiere wie Luchs und Wolf in das Harzgebiet zurück.

Okerstausee Malerische Gewässer
in allen Größen prägen das Antlitz der Harzer Landschaft entscheidend mit. Fast immer wurden sie für die verschiedensten Zwecke künstlich angelegt. Der vielseitige Okerstausee gehört zu den wohl beliebtesten Gewässern im Harz. Hier können Sie u.a. baden, surfen, tauchen oder eine Rundfahrt mit dem Ausflugsschiff unternehmen.

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten,
einen der Harzer Berge zu erklimmen. Wenn Sie es schnell und bequem haben wollen und gleichzeitig in Ruhe die Landschaft genießen möchten, nutzen Sie doch einfach eine der zahlreichen Seilbahnen oder einen Sessellift.

Kaiserpfalz Wie kein zweites Gebirge in Deutschland
ist der Harz mit der wechselvollen Geschichte dieses Landes verbunden. Das Gebiet war im Hochmittelalter Kernland des jungen Deutschen Reiches. An vielen Stellen treffen Sie auf die verschiedensten Zeugen der Vergangenheit. Statten Sie einem der ersten deutschen Regierungssitze einen Besuch ab, lauschen Sie den geheimnisvollen Sagen und folgen Sie der Straße der Romanik.

Spuren im Harz hinterlassen haben viele.
Manche Namen berühmter Dichter, Denker und Staatsmänner finden sich hier als Orts- oder Wegbezeichung an den unterschiedlichsten Stellen. Doch keiner hat sich so intensiv mit diesem Gebirge auseinandergesetzt und den Harz so in seinen Werken verewigt wie der große Dichter Johann Wolfgang von Goethe. Entdecken Sie zahlreiche bedeutende Harzer Sehenswürdigkeiten, wenn Sie auf Goethes Spuren wandeln.

Wikinger Für eine abwechslungsreiche Freizeitgestaltung
ist im Harz ebenfalls gesorgt. Hier erhalten alle Altersgruppen ein passendes Angebot. Auch thematisch gibt es fast nichts, was Sie im Harz nicht finden werden. Der Harz bietet u.a. kindergerechte Spielmöglichkeiten, anspruchsvolle Kulturveranstaltungen, Voraussetzungen für allerlei sportliche Aktivitäten sowie eindrucksvolle Darbietungen und unvergeßliche Erlebnisse.

Fachwerkhäuser prägen das Bild
vieler Harzorte. Meist wurden diese Bauwerke sehr aufwendig und liebevoll restauriert. Die historischen Stadtkerne von Goslar und Quedlinburg gehören sogar zum Weltkulturerbe der UNESCO. Viele Fachwerkbauten finden Sie außerdem z.B. in Osterode, Stolberg und Wernigerode.

Nebelwald Sagenumwobene magische Orte, ungewöhnliche Bräuche,
alte Kultstätten und geheimnisvolle Fabelwesen sind an vielen Stellen im Harz anzutreffen. Oft werden sie von gespenstigem Nebel vor den Blicken der Menschen verborgen. Erfahren Sie mehr über die mystischen Orte im Harz.

»» Sie glauben, schon alles über den Harz zu wissen? Dann testen Sie Ihre Kenntnisse doch einmal im Harzquiz!!


InhaltsverzeichnisImpressumBildnachweiszu Favoriten hinzufügen