Der Prinzenstein

Anzeige:
Der Prinzenstein

Ein Wahrzeichen des kleinen Ortes Börnecke im nördlichen Harzvorland ist der auf dem Foto ersichtliche Prinzenstein. Er steht auf der "Prinzenhöhe" am alten Dorfplatz und ragt etwa 1,50 Meter aus dem Erdboden heraus. Mit großer Wahrscheinlichkeit handelt es sich bei diesem Stein um einen Menhir. Einst war er möglicherweise Teil einer bronzezeitlichen "Grab"anlage.

Heute befindet sich der Prinzenstein nicht mehr an seinem Originalstandort. Er wurde vermutlich in der Endphase des 30jährigen Krieges zum Gedenken an einen brandenburgischen Prinzen aufgestellt, welcher hier im Jahre 1631 bei Kämpfen mit den schwedischen Truppen ums Leben kam.

 


Anzeige:

Weitere Informationen:
Börnecke | Die Menhire bei Benzingerode | Bilder von den Harzer Menhiren

HomeInhaltsverzeichnisImpressum • Foto: fm