Der Burgbrunnen

Anzeige:
Der Burgbrunnen auf der Oberburg

Auf dem Bild sehen Sie den tiefsten Burgbrunnen der Welt. Er wurde in den 1930er Jahren freigelegt und mit Sicherungsmauerwerk umgeben. Außerdem deckt ihn ein Stahlgitter ab, welches verhindern soll, daß ein Besucher in die Tiefe stürzt. Dieses bleibt ausschließlich "Kaiser Rotbarts Gallensteinen" vorbehalten, welche Sie am Steinspender erhalten können, um damit den Brunnengeist zu ärgern.

 


Anzeige:

Weitere Informationen:
Die Reichsburg Kyffhausen | Die Oberburg | Der Burgbrunnen | Bilder von der Burgruine Kyffhausen und dem Kyffhäuser-Denkmal

HomeInhaltsverzeichnisImpressum • Foto: fm