Felsentunnel als Durchgang durch das Sandsteinmassiv

Anzeige:
Burgruine Regenstein - Felsentunnel

Dieser Felsentunnel befindet sich auf dem Areal der einstigen Regensteiner Oberburg. Er ist rund 10 Meter lang und durchquert den oberen Teil des Sandsteinmassivs an seiner Schmalseite. An den Portalen sind noch Reste des Mauerwerks der preußischen Festungsanlage erkennbar. Die Wandöffnung links führt zur ehemaligen Burgkapelle "St. Nicolai" und rechts gelangen Sie zu einem Felsenraum namens "Hofstube".

 


Anzeige:

Weitere Informationen:
Die Burgruine Regenstein | Bilder von der Burgruine Regenstein

HomeInhaltsverzeichnisImpressum • Foto: fm