Überschwemmtes Ufer am Stausee Wendefurth

Anzeige:
Überschwemmtes Ufer am Stausee Wendefurth

Bei maximalem Füllstand reicht der Wasserspiegel der Talsperre Wendefurth bis weit in die Uferzone hinein. Alle Bäume und Sträucher am unmittelbaren Rand des künstlichen Sees stehen dann im Wasser und bekommen "nasse Füße" - so wie Sie es auf dem Bild gut sehen können. Die meiste Zeit des Jahres liegt der Wasserspiegel jedoch deutlich niedriger und die zahlreichen Ufergewächse befinden sich auf trockenem Land.

 


Anzeige:

Weitere Informationen:
Der Stausee Wendefurth | Bilder vom Stausee Wendefurth

HomeInhaltsverzeichnisImpressum • Foto: fm