Der Vienenburger See

Anzeige:
Der Vienenburger See
Der Vienenburger See erwartet die neue Saison.
Am Nordrand der Stadt Vienenburg befindet sich der rund 20 Hektar große Vienenburger See. Dieses etwa 700 Meter lange und bis zu 250 Meter breite Gewässer ist ein beliebter Badesee und gemeinsam mit seinem Umfeld ein attraktives Erholungsgebiet. Nördlich des Sees beginnt der Höhenzug Harly.

Das Ufer des Vienenburger Sees wird teilweise von Bäumen gesäumt. An vielen Stellen finden Sie aber auch schöne Wiesen vor. Auf einem Fußweg können Sie um den See herumlaufen. Das Gewässer weist außerdem verschiedene kleine Buchten auf. An bestimmten Tagen wird der Vienenburger See zum Austragungsort sportlicher Wettkämpfe.

Unweit des Südufers gibt es ein separates beheiztes Freibad. Dieses entstand bereits im Jahre 1929 und wurde kurz nach der Jahrtausendwende umfassend saniert.

Der Vienenburger See ist auch bei Anglern beliebt. Dieser Freizeitbeschäftigung dürfen Sie aber nur nachgehen, wenn Sie im Besitz einer entsprechenden Genehmigung sind.

 


Anzeige:

Weitere Informationen:
Teiche im Harz | Vienenburg | Der Stadtplan von Vienenburg

In der näheren Umgebung befindet sich:
Das Kloster Wöltingerode

HomeInhaltsverzeichnisImpressum • Foto: fm