Der Große Bielstein

Anzeige:

Der Große Bielstein ist eine eindrucksvolle Felsklippe aus Porphyrit hoch über dem Südharzer Gottestal unweit von Ilfeld. Diese markante Gesteinsformation bietet eine attraktive Aussicht auf die Umgebung sowie zwischen den umgebenden Bergen hindurch auf Teile des südlichen Harzvorlandes.

Der steil aufragende kanzelartige Felsen ist ein beliebtes Wanderziel. Einen guten Ausgangspunkt für eine Wandertour stellt der Ilfelder Ortsteil Wiegersdorf dar. Der Weg ist nicht barrierefrei. In der näheren Umgebung gibt es einige weitere Felsklippen, welche auch als Bielstein bezeichnet werden. Deshalb wird vom Bielstein meist in der Mehrzahl gesprochen.

Vermutlich war die Bielsteinklippe in vorchristlicher Zeit eine Kultstätte zur Verehrung des germanischen Waldgottes Biel. Je nach Quelle fungierte sie als Wohnort des Gottes oder als Handlungsstelle seiner Priester. Auf dem Felsen stand damals angeblich eine mächtige Biel-Statue, welche von dem christlichen Missionar Bonifatius in der Mitte des 8. Jahrhunderts zerstört worden sein soll.

Die Harzregion war einst ein Zentrum der Bielverehrung. Im dem Mittelgebirge und seinem näheren Umfeld gibt es noch zahlreiche weitere ehemalige Kultstätten zu Ehren dieses Waldgottes.

Nach Ansicht diverser Experten weist die Felsklippe astronomische Bezüge im Zusammenhang mit der Bestimmung des Sonnenlaufes und der Jahreszeiten auf.

Angeblich befand sich auf dem Großen Bielstein im Frühmittelalter eine Burganlage. Für ein derartiges Bauwerk sind aber keine gesicherten Erkenntnisse vorhanden. Obwohl die Burgstelle im Jahre 1968 von dem berühmten Burgenforscher Dr. Ing. Friedrich Stolberg beschrieben wurde und es auch ein entsprechendes regionales Adelsgeschlecht gab, gilt die einstige Existenz einer Festungsanlage an diesem Standort heute als sehr unwahrscheinlich. Von möglichen Überresten hat der Zahn der Zeit ohnehin nichts übrig gelassen. Dessen ungeachtet ranken sich diverse Sagen um den imposanten Felsen.


Anzeige:

Weitere Informationen:
Ilfeld | Der Waldgott Biel

In der näheren Umgebung befinden sich:
Der Poppenberg | Der Gänseschnabel | Das Naturschutzgebiet Brandesbachtal | Die Burgruine Hohnstein | Die Ilfelder Wetterfahne | Osterode

HomeInhaltsverzeichnisImpressum