Das Nationalparkhaus in St. Andreasberg

Anzeige:
Das Nationalparkhaus in St. Andreasberg

Auf dem Bild sehen Sie das tief verschneite Nationalparkhaus in St. Andreasberg. Das Gebäude wurde ursprünglich im Jahre 1891 als Erzwäsche für die Grube Samson errichtet. Nach deren Stillegung 19 Jahre später fand es als Produktionsstätte für verschiedene Firmen Verwendung. Im Jahre 1994 kaufte die Stadt St. Andreasberg das Bauwerk und sanierte es umfassend. Die feierliche Eröffnung als Nationalparkhaus fand im Dezember 1998 statt.

 


Anzeige:

Weitere Informationen:
St. Andreasberg | Das Nationalparkhaus | Der Nationalpark Harz | Die Grube Samson | Bilder aus St. Andreasberg | Winterbilder aus dem Harz

HomeInhaltsverzeichnisImpressum • Foto: fm