Das Rathaus von Aschersleben

Anzeige:
Das Rathaus von Aschersleben
Das prachtvolle Rathaus steht direkt am Marktplatz im Zentrum von Aschersleben.
Das Aschersleber Rathaus steht mitten im Zentrum der Stadt direkt am Marktplatz. Dieses hohe und sehr markante Gebäude erfuhr im Laufe der Jahrhunderte immer wieder Erweiterungen durch An- und Umbauten. Als Folge dessen befinden sich am und im Rathaus verschiedene Baustile nebeneinander.

Der Kern des heutigen Bauwerks stammt aus dem frühen 16. Jahrhundert. Im Jahre 1517 begann man mit seiner Errichtung am Standort eines Vorgängerbaus. Der Hauptturm mit der weithin sichtbaren Uhr stellt den ältesten Teil des Gebäudekomplexes dar. Er existierte vermutlich bereits bei Baubeginn und ist vom Baustil den Türmen der Stadtmauer nicht unähnlich. Das Uhrwerk der Turmuhr wurde im Jahre 1580 konstruiert.

Am Rathaus fallen an jeder Seite weitere charakteristische Gebäudemerkmale auf. Zu diesen gehören u.a. ein vierstöckiger Treppenturm an der Südseite sowie die diversen Erker und turmartigen Eckerker.

In den 1990er Jahren wurde das Aschersleber Rathaus umfassend saniert. Heute haben in dem weitläufigen Gebäude verschiedene Behörden ihren Sitz.

 


Anzeige:

Weitere Informationen:
Aschersleben | Der Stadtplan von Aschersleben | Die Heilig-Kreuz-Kirche (Marktkirche) | Die St.-Stephani-Kirche | Das Stadtmuseum | Der Graue Hof

HomeInhaltsverzeichnisImpressum • Foto: fm