Der Ballenstedter Schloßteich

Anzeige:
Schloßteich Ballenstedt

Der Schloßteich ist ein großes und das Landschaftsbild bestimmendes Gewässer im Schloßpark südwestlich des Ballenstedter Schlosses. Hinter dem im Jahre 2005 umfangreich sanierten und etwa 130 Meter langen Damm staut sich ein bis zu 170 Meter breiter und rund 130 Meter langer Teich an. Charakteristisch für den Schloßteich sind die malerische kleine Insel in seiner Mitte sowie die zahlreichen Schwäne und Enten auf seiner Oberfläche. Vom Teichufer haben Sie außerdem einen schönen Blick auf das auf einer Anhöhe thronende Schloß.

 


Anzeige:

Weitere Informationen:
Der Ballenstedter Schloßpark | Bilder aus dem Schloßpark Ballenstedt

In der näheren Umgebung befinden sich:
Buttlars Grab | Der Glockenteich | Der Große Dachsteich | Der Hirschteich

HomeInhaltsverzeichnisImpressum • Foto: fm