Bilder aus dem Mansfelder Land

Anzeige:

Die Luther-Eiche in Großörner  
Am 31. Oktober 1817 wurde anläßlich des 300. Jahrestages der Reformation diese Luthereiche neben der St.-Andreas-Kirche in Großörner gepflanzt.
(großes Bild)


Am Hoyerstein  
Diese Baumgruppe an einem Feldweg zwischen Welfesholz und Gerbstedt umgibt den sagenumwobenen Hoyerstein.
(großes Bild)


Schwarze Halde  
Mancherorts ist von der ursprünglichen Landschaft nichts mehr zu erkennen. Wie hier am Ortsrand von Wimmelburg bestimmen die Relikte des 800 Jahre währenden Bergbaus das Antlitz der Region.
(großes Bild)


Aussicht von der Zirkelschachthalde  
Vom Gipfel der Zirkelschachthalde können Sie u.a. sehr gut die rund zwei Kilometer entfernte markante Spitzkegelhalde des einstigen Thälmannschachtes sehen.
(großes Bild)


 


Anzeige:

Weitere Informationen:
Das Mansfelder Land | Panoramabilder aus dem Mansfelder Land | Harz-Bilder im Überblick

HomeInhaltsverzeichnisImpressum • Fotos: fm