Die Wegkreuzung Stempelsbuche

Anzeige:
Die Wegkreuzung Stempelsbuche
Die Schutzhütte mit Wegweisern an der Wegekreuzung Stempelsbuche
Die Wegekreuzung Stempelsbuche (auch "Stempels Buche" genannt) befindet sich am Nordhang des Brockenmassivs. An dieser wichtigen Wegmarke auf dem Heinrich-Heine-Wanderweg steht eine Schutzhütte für Wanderer. Sie bietet eine Unterstellmöglichkeit bei schlechtem Wetter sowie die Gelegenheit für eine kurze Rast.

Der Platz war einstmals Standort einer mächtigen Buche, welche der Wegkreuzung ihren Namen gab. Dieser markante Baum ist aber inzwischen den Weg alles Zeitlichen gegangen.

Von der Kreuzung Stempelsbuche können Sie in verschiedene Richtungen weitergehen. Sie wandern von hier entweder auf dem Heine-Weg weiter in Richtung Brocken bzw. talwärts über die Bremer Hütte nach Ilsenburg. Außerdem führt Sie ein Weg nach Norden zur Scharfensteinklippe sowie einer nach Süden zum Gelben Brink und den Zeterklippen oder zum Molkenhausstern.

 


Anzeige:

Weitere Informationen:
Wandertipp: Auf dem Heinrich-Heine-Wanderweg zum Brocken | Wandern im Harz

In der näheren Umgebung befinden sich:
Die Bremer Hütte | Die Hermannsklippe | Die Ilsefälle | Der Scharfenstein | Die Sonnenklippen | Die Zeterklippen | Der Brocken

HomeInhaltsverzeichnisImpressum • Foto: fm