Die Zorge

Anzeige:
Die Zorge in Ellrich
Die Zorge im Stadtgebiet von Ellrich
Die Zorge besitzt zwei Hauptquellflüsse, den Sprakelbach und den Großen Wolfsbach, welche sich im Ort Zorge vereinen und somit den gleichnamigen Fluß bilden. Das Wasser dieses wilden und durch keinerlei Staustufen gebremsten Gebirgsflusses bewegt sich talwärts auf Ellrich am südlichen Harzrand zu, um sich anschließend in südöstlicher Richtung in die Südharzer Karstlandschaft zu ergießen.

Bei Woffleben mündet der bedeutende Zufluß Wieda in die Zorge. Weitere größere Nebenflüsse sind die nordwestlich von Woffleben einmündende, aus Sülzhayn kommende Sülze sowie die aus Ilfeld heranströmende Behre, welche in Niedersachswerfen in die Zorge fließt. Diese wiederum biegt hier nach Süden ab, durchquert die Kreisstadt Nordhausen und vermischt ihr Wasser bei Heringen mit dem der Helme.

 


Anzeige:

Weitere Informationen:
Bäche und Flüsse im Harz | Der Wolfsbach | Zorge | Ellrich | Niedersachswerfen | Krimderode | Nordhausen | Die Sülze | Woffleben | Die Wieda | Die Behre | Die Helme

HomeInhaltsverzeichnisImpressum • Foto: fm