Der Eck-Teich

Anzeige:
Der Eck-Teich bei Walkenried
Strahlt eine majestätische Ruhe aus: Der Eck-Teich
Der Eck-Teich ist einer der vielen alten Fischteiche um Walkenried. Er liegt westlich dieses Ortes im Gipskarstgebiet des Südharzes sowie im Naturschutzgebiet "Priorteich-Sachsenstein". Im Mittelalter wurde er von den Mönchen des Zisterzienserklosters angelegt.

Das malerische Gewässer besitzt eine Länge von rund 180 und eine Breite von maximal 80 Meter. Der Eck-Teich wird von einem dichten Mischwald umgeben. Sein Ufer säumen mehrere Parkbänke, so daß Sie hier sitzend die idyllische Ruhe genießen können. Doch die Abgeschiedenheit ist nur scheinbar, denn der Ort Walkenried befindet sich in nur wenigen hundert Meter Entfernung.

Ganz in der Nähe des Eck-Teiches befinden sich noch weitere alte Fischteiche, welche ihre Entstehung ebenfalls den emsigen Zisterziensermönchen zu verdanken haben.

 


Anzeige:

Weitere Informationen:
Das Zisterzienserkloster in Walkenried | Die Fischteiche rund um Walkenried | Walkenried | Teiche im Harz | Das Naturschutzgebiet "Priorteich - Sachsenstein"

In der näheren Umgebung befinden sich:
Bad Sachsa | Der Bruns-Teich | Der Hirseteich | Der Mönchswald | Der Priorteich

HomeInhaltsverzeichnisImpressum • Foto: fm