Der Kleine Siebersteinteich

Anzeige:
Der Kleine Siebersteinteich im Harz - Fischteich bei Ballenstedt  
Blick auf den Kleinen Siebersteinteich  
Westlich von Ballenstedt liegt nahe der nach Mägdesprung führenden Bundesstraße 185 der Kleine Siebersteinteich. Dieser etwa 270 Meter lange und zwischen 50 und 80 Meter breite malerische Teich bedeckt ein Fläche von ca. 1,8 Hektar. Er staut den Siebersteinbach an, welcher dem Teich seinen Namen gab. Der herrlich gelegene Kleine Siebersteinteich wird von einem dichten Mischwald umgeben.

Der ursprünglich als Fischteich angelegte Kleine Siebersteinteich erfüllt diese seine primäre Aufgabe bis heute sehr gut. Sie können den Teich über die erwähnte Bundesstraße erreichen. Ein Parkplatz befindet sich gegenüber dem zum Kleinen Siebersteinteich führenden Wanderweg.

 


Anzeige:

Weitere Informationen:
Teiche im Harz

In der näheren Umgebung befinden sich:
Ballenstedt | Buttlars Grab | Die Roseburg | Der Glockenteich | Der Große Dachsteich | Der Große Siebersteinteich | Der Osterteich

HomeInhaltsverzeichnisImpressum • Foto: mm